• Menü
  • Menü
Juvigo-Alphabet

Das Juvigo Feriencamp-Alphabet

Ferienlager von A bis Z

Welche Worte kommen dir in den Sinn, wenn du an Feriencamps, Sprachreisen und Jugendreisen denkst? Uns eine ganze Menge! Und deshalb haben wir hier das Juvigo Feriencamp-Alphabet für dich. Von A bis Z: Das erwartet dich im Ferienlager!

A wie Angeln, Abenteuer und Aufregung

Besonders beliebt sind unsere Angelcamps beispielsweise ganz in der Nähe von Brandenburg an der Mecklenburgischen Seenplatte. Dort erlebt ihr einzigartige Abenteuer und seid jederzeit voller Aufregung, welcher Fisch euch als nächstes an der Angel hängt!

B wie Betreuer, Bowling und Beachtime

In allen Feriencamps sind coole Betreuer vor Ort, die sich um die Kinder kümmern, ihnen bei Bedarf im Alltag helfen und sich ein aufregendes Programm für die Zeit im Camp überlegen. So gibt es in einigen Camps die Möglichkeit an einem Abend Bowling spielen zu gehen. Außerdem sind die meisten Ferienlager direkt an einem See gelegen, sodass bei gutem Wetter Beachtime jeden Tag an der Tagesordnung ist. Ebenso steht bei den Jugendreisen am Strand der Spaß an und im Wasser im Vordergrund.

C wie Camping, Clowns und Chillen

Im Ferienlager gibt es ganz verschiedene Unterbringungsmöglichkeiten. Möglich ist eine Unterbringung unter anderem im Hotel, in Jugendherbergen, in Bungalows und in Zelten. In den Zeltlagern bei Juvigo kommt also echtes Camping-Feeling auf, wenn ihr mit euren neu gewonnen Freunden im Zelt übernachtet. Während die kleineren und klassischen Campingzelte nur während der Nacht aufgesucht werden, gibt es auch große Zelte mit festem Holzboden, in denen ihr auch bei schlechtem Wetter chillen könnt. So könnt ihr dem stressigen Schulalltag entfliehen und einmal so richtig entspannen!

Für mehr Action und weniger chillen eignet sich unser Zirkuscamp bei Schwäbisch Gmünd. Dort lernen die Kinder alles, was dazugehört, um Clown, Seiltänzer oder Zauberer zu werden.

D wie Disko, Deutschkurs und Drenthe

Zu jedem Ferienlager und zu jeder Jugendreise gehört natürlich die Disko am Abend. Schwingt das Tanzbein und lernt neue Freunde kennen. Egal, ob während der Ferienlager Deutschland, während der Jugendfreizeiten oder in den Fußball-Camps – eine Disko findet im Feriencamp mit großer Sicherheit statt.

Auch für Kinder, die Deutsch als Fremdsprache lernen, bietet Juvigo das passende Deutsch-Camp an. In dem Camp in Österreich ist die Campsprache Deutsch, sodass sie in Alltagssituationen gelernt werden kann. Außerdem finden täglich vier Deutschkurse à 45 Minuten statt.

Drenthe ist eine Provinz in den Niederlanden. Bei den Ferienlagern Drenthe erlebt ihr Outdoor-Camps, ein Robin Hood-Camp und sogar ein Cowboycamp!

E wie Eltern, einzigartige Erlebnisse und Englisch lernen

Im Ferienlager oder auf Jugendreisen kannst du deine ersten Urlaubserfahrungen ohne deine Eltern machen und hast einzigartige Erlebnisse mit Kindern und Jugendlichen deines Alters. Lerne BMX fahren im BMX-Camp, Klettern in unseren Klettercamps oder lerne Englisch in den Englisch-Camps.

F wie Fußball, Freundschaft und Floßbau

Juvigo teilt deine Fußball-Leidenschaft. Ob bei den Fußballcamps Deutschland, den Fußballcamps England, den Fußballcamps für Mädchen oder den Fußballcamps für Kinder: Überall kannst du deine Fähigkeiten am Ball verbessern und perfektionieren. Bei uns findest du sogar spezielle Vertiefungen als Feldspieler oder Torwart.

Aber egal, ob du deine Ferien im Fußballcamp oder doch auf dem Bauernhof verbringst, überall lernst du tolle Leute kennen und kannst echte Freundschaften schließen. Einige dieser frühen Freundschaften halten ein Leben lang.

Nicht nur in unseren Ferienlagern Brandenburg gehört der Bau eines echtes Floßes aus dicken Ästen und Stöcken zum Hauptprogramm. Auch in den Ferienlagern Sachsen und bei den Ferienlagern im Harz kommt ihr in den Genuss des Floßbaus.

G wie Golf, Gesellschaftsspiele und günstige Reisen

Golf ist nur etwas für Kinder reicher Eltern? Auf keinen Fall! Bei Juvigo darf jeder ins Golfcamp fahren und von Profis lernen, welche Regeln es beim Golf gibt. Neben dem sportlichen Programm während der Golfcamps und der anderen Sportfreizeiten könnt ihr am Abend bei Gesellschaftsspielen zur Ruhe kommen und den Abend ausklingen lassen. Die Auswahl bei Juvigo ist riesig. Du findest hier sowohl günstige Ferienlager als auch günstige Jugendreisen.

H wie Heimweh, Harry Potter und Hip Hop

Wenn du das erste mal in ein Feriencamp fährst, machst du dir sicherlich Gedanken über das Thema Heimweh und stellst dir die Frage, ob du deine Eltern und möglicherweise deine Geschwister sowie dein eigenes Zimmer mit dem gemütlichen Bett vermissen wirst. Diese Frage können wir zwar nicht beantworten, aber wir können dir Tipps an die Hand geben, wie du Heimweh vorbeugen kannst und wie deine Eltern dich dabei unterstützen können: 10 Tipps gegen Heimweh

Du fragst dich, was Harry Potter mit Feriencamps zu tun hat? Ganz einfach: Bei Juvigo findest du mehrere Harry Potter-Camps – zwei in Bayern und eins in Thüringen! Ihr geht in die Zauberschule, erlebt die Natur im Wald und lernt das Leben als Zauberer kennen.

Du möchtest lieber tanzen, statt zaubern? Dann bist du in unseren Hip Hop-Camps gut aufgehoben. Während der Streetdance-Camps könnt ihr eigene Choreographien entwickeln, die am Ende des Camps vor euren Familien aufgeführt werden.

I wie Internationalität, Individualität und Inklusion

Bei den Camps von Juvigo werden Internationalität und Individualität groß geschrieben. In den Internationalen Sommercamps lernst du neue Freunde aus der ganzen Welt kennen, die ganz individuelle Charaktere haben.

Außerdem legen wir großen Wert darauf, dass die Feriencamps unserer Anbieter für möglichst viele Menschen erlebbar sind. Inklusion ist uns dabei eine Herzensangelegenheit und wir freuen uns, hier professionelle Partner an unserer Seite zu haben, die auf die individuellen Ansprüche aller eingehen.

Dein Kind hat besondere Bedürfnisse? Lies hier unsere „Kleinen Tipps für große Elternsorgen“ sowie das Interview zum Thema Inklusion im Feriencamp.

J wie Jonglieren, Jollenwandern und Jugendreisen

Möchtest du Zirkuskünstler werden und Jonglieren lernen? Dann erlebe einen kunterbunter Sommer in der Zirkusstadt bei Schwäbisch Gmünd.

Du fühlst dich eher dem Element Wasser zugehörig? Dann komm mit uns ins Ferienlager an der Mecklenburgische Seenplatte und erlebe einen aufregenden Jollenwandertörn auf der Müritz.

Juvigo ist natürlich auch dein Ansprechpartner rund um Jugendreisen. Von Jugendcamps, über Jugendfreizeiten bis hin zu Jugendreisen Europa ist alles dabei. Entdecke Jugendreisen Barcelona, Jugendreisen England, Jugendreisen Frankreich, Jugendreisen Griechenland, Jugendreisen Kroatien, Jugendreisen Lloret die Mar und vieles mehr! Für die Extraportion Bewegung eignen sich die Jugendreisen mit Kanu und Kajak sowie die Jugendreisen mit Surfen. Du möchtest lieber eine Sprache lernen? Hier kommst du zu den Jugendsprachreisen England.

K wie Klettern, Kitesurfen und Kreativität

Egal, ob du sportlich, musikalisch oder kreativ unterwegs bist. Juvigo bietet dir Europas größte Auswahl an Feriencamps. Entdecke Klettercamps, spüre den Wind beim Kitesurfen oder zeige in den Kreativcamps den Künstler, der in dir steckt.

L wie Lagerfeuer, Lachen und Lernen

Natürlich gehört zu jedem klassischen Sommercamp ein Lagerfeuer dazu. Alle Teilnehmer lassen den Abend beim gemeinsamen Blick ins Feuer ausklingen, vielleicht packt sogar jemand die Gitarre aus und es wird gemeinsam angestimmt. Auch Stockbrote sind ein beliebter Snack rund um die Feuerstelle. Die Kinder lachen gemeinsam und verbringen eine unvergessliche Zeit, die ihre Persönlichkeit prägt. Die Kinder lernen dabei Empathie, Rücksichtnahme und Zusammenhalt in der Gruppe.

Neben diesen sozialen Kompetenzen kann man im Feriencamp aber auch fachliche Fähigkeiten erwerben oder verbessern. Dafür eignen sich Lerncamps und Sprachcamps sowie Sprachreisen und Sportcamps.

M wie Musik, Mountainbike und Medien

Wenn du Musik liebst, bist du im Musikcamp genau richtig aufgehoben. Dort kannst du deinem Gefühl für Klang, Rhythmus und dem Spaß am Musizieren nachgehen.

Geschwindigkeit und staubige Pisten begeistern dich mehr als sanfte Klänge? Dann schau dir unsere Mountainbike-Camps für Kinder in Bayern und Baden-Württemberg an. Erkunde die Welt auf zwei Rädern und erlebe die Natur auch abseits der Piste und spüre Stock und Stein unter deinen Reifen.

Oder bist du doch eher an modernen Medien interessiert und möchtest gern Inhalte für YouTube, TikTok und Co. erstellen? Dann schau doch mal in unseren Mediencamps vorbei und erstelle gemeinsam mit anderen Kindern Inhalte wie Let’s Plays oder Tutorials. So lernst du den richtigen und verantwortungsvollen Umgang mit modernen Medien im Camp.

N wie Neptunfest, Natur und Nachhilfe

Das Neptunfest ist einer der Programm-Höhepunkte im Ferienlager. Dabei erleben die Kinder eine Spaßtaufe und werden in das Reich des Neptuns aufgenommen. Dafür werden sie vom Neptun aufgerufen und wer wegrennen möchte, wird von den sogenannten Häschern eingefangen. Zur Taufe gibt es ein weniger schmackhaftes Getränk und zum Schluss den Wurf ins kalte Wasser.

Neben weiteren Programmpunkten kannst du im Feriencamp auch einfach mal die Natur genießen. In unseren Naturcamps erlebst du tolle Outdoor-Aktivitäten und machst deine Sommerferien zum Ereignis des Jahres!

Wenn du deine Ferien nutzen möchtest, um in der Schule noch besser zu werden, dann empfehlen wir dir unsere Nachhilfecamps. Wir haben eine große Auswahl an Lerncamps, Mathecamps sowie Abitur- und Realschulabschluss-Vorbereitungscamps. Stöbere durch unsere Nachhilfe-Camps in den Ferien.

O wie Ohne Eltern, Organisation und Ostsee

Erlebe mit Juvigo deine erste Reise ohne Eltern. Egal, ob Feriencamp, Jugendreise oder Sprachreise: Bei Juvigo ist ganz bestimmt auch das Richtige für dich dabei. Finde deine Reise und schaue dir eine Auswahl unserer besten Jugendreise-Organisationen im Überblick an.

Eines der beliebtesten Ziele in Norddeutschland ist natürlich die Ostsee. Genieße das Meer bei unseren Jugendreisen Ostsee, im Ostsee-Ferienlager, bei den Surfcamps an der Ostsee oder auch bei den Segelcamps Ostsee.

P wie Party, Paddeln und Partnerschaft

Mit Jugendreisen verbinden viele ausgiebige Partys mit Freunden zum Beispiel im Ferienlager Spanien oder auf Jugendreise Italien. Doch Jugendreisen kann so viel mehr sein. Bei den Jugendreisen Schweden und Skandinavien stehen Outdoor-Aktivitäten, wie Trekking, Wandern und Paddeln auf der Tagesordnung. Vor allem bei diesen Abenteuern wächst man in der Gruppe enorm zusammen und es können sich intensive Partnerschaften entwickeln.

fussballferiencamp-zinnowitz-junge-sand

Q wie Qual der Wahl

Die Qual der Wahl oder doch das Glück einer riesigen Auswahl? Juvigo ist Europas Spezialist für Feriencamps, Jugendreisen und Sprachreisen und hilft dir dabei die perfekte Reise für dich bzw. dein Kind zu finden. Durch vielfältige Filter findest du einfach und schnell genau das Camp, das zu dir passt. Für die richtige Altersklasse, in den Ferien deiner Wahl sowie mit den passenden Aktivitäten. Außerdem stehen dir unsere Kundenberater Montags bis Freitags von 9 bis 18 Uhr unterstützend zur Seite und du erreichst sie telefonisch unter der 030 – 86 800 10 60 oder per Mail an beratung@juvigo.de.

R wie Reiselust, Reiterferien und Relaxen

Dich hat die Reiselust gepackt und du möchtest sofort ins Feriencamp starten? Wie wäre es mit Reiterferien? Bei Juvigo findest du Reiterferien für Jugendliche und Reiterferien für Kinder auch in deiner Nähe: Reiterferien Thüringen, Reiterferien in Schleswig-Holstein, Reiterferien in Niedersachsen, Reiterferien in Mecklenburg-Vorpommern, Reiterferien in Berlin und Brandenburg, Reiterferien in Baden-Württemberg, Reiterferien in Hamburg und Umgebung, Reiterferien Bayern.

In Feriencamps ist dein Tag prall gefüllt mit Aktivitäten und einem aufregenden Rahmenprogramm. So kommt keine Langeweile auf, aber du findest dennoch immer wieder Zeit, um zu relaxen.

S wie Spiel, Spaß und Sprachen lernen

Ob im Sprachcamp oder auf Sprachreisen: Deine Ferienreise verbindet Spiel und Spaß mit dem Sprachen lernen. Du hast unter anderem die Wahl zwischen Feriensprachkursen Englisch in Deutschland, Sprachcamps für Schüler, Sprachferien für Kinder und Sprachreisen für Jugendliche und junge Erwachsene. Außerdem kannst du aus unseren zahlreichen Destinationen wählen: Jugendsprachreisen England, Schülersprachreisen Malta, Sprachreisen Frankreich für Schüler und vielen mehr!

T wie Tagesausflug, Teamgeist und Tiere

Sowohl in klassischen Feriencamps als auch in Lern- und Sprachcamps finden vielfältige Angebote statt. Das können zum einen Angebote im Camp sein, zum anderen gibt es aber auch Tagesausflüge, bei denen das Camp verlassen wird. Während der Sprachreisen London geht es zum Beispiel zu eine Shopping-Trip mitten in die Metropole.

Feriencamps profitieren ungemein vom Teamgeist der gesamten Gruppe. Innerhalb kürzester Zeit wachsen die Teilnehmer so eng zusammen, dass echte Freundschaften entstehen, die über Jahre bestehen bleiben. Dieser Teamgeist ist sowohl für die Gruppe als auch für die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen ungemein wichtig.

Neben den Ferien auf dem Reiterhof kannst du bei Juvigo auch andere Tiercamps besuchen. Wie wäre es zum Beispiel mit Kinderurlaub auf dem Bauernhof oder im Huskycamp?

U wie Urlaub, unter Wasser und Urbanität

Ferien sind da, um sich zu erholen und um Urlaub zu machen. Tauche ein in unsere Wassersportcamps und erlebe eine Ferienfreizeit unter Wasser.

Du hast mehr Lust auf Urbanität und Citylife? Dann schau dir unsere Jugendreisen London, Jugendreisen Amsterdam, Jugendreisen Paris oder Jugendreisen Barcelona an. Für jeden Geschmack ist das Richtige dabei!

V wie Verlieben, Verstehen und Vertrauen

Im Feriencamp treffen die unterschiedlichsten Charaktere aufeinander. Manchmal kommt es sogar vor, dass sich Teilnehmer mehr als gut verstehen und sich verlieben. Das dafür benötigte Vertrauen könnt ihr auch gut in unseren Theatercamps gebrauchen.

W wie Wellenreiten, Wakeboarden und Windsurfen

Wasser ist dein Element? Dann solltest du deine Ferien in und auf dem Wasser verbringen! Bei Juvigo hast du die Wahl und findest zum Beispiel Camps mit den Schwerpunkten Wellenreiten, Wakeboarden und Windsurfen.

X wie X-Achse

Du fragst dich, was eine X-Achse mit Feriencamps zu tun hat? Oder sogar, was eine X-Achse überhaupt ist? Dann ab in die Lernferien und Mathe pauken! Dort kannst du die Themen aus Mathe und anderen Fächern vertiefen und wiederholen. Natürlich wird in den Lerncamps nicht den ganzen Tag gelernt, sondern es gibt auch ein umfangreiches Rahmenprogramm, wo Spiel, Spaß und Action nicht zu kurz kommen. 

outdoor-poolcamp-badespass

Y wie Youngster-Reisen, Yoga und YouTube

Du fühlst dich zu alt fürs Ferienlager, aber auch noch zu jung für eine Jugendreise? Dann schau dir unsere Youngster-Reisen an. Diese sind für die 11- bis 15-Jährigen unter euch, die ohne Eltern Urlaub machen möchten, aber dabei nicht allein auf sich gestellt sein wollen. Während der Reise ist jederzeit ein Teamer ansprechbar und es gibt eine Broadcast-Gruppe via WhatsApp über die die Eltern die Reise live mit verfolgen können und tägliche Infos durch den Teamer erhalten. Und Yoga während des Sonnenaufgangs ist nur eines der sportlichen Highlights, die dich während deiner Youngster-Reise erwarten.

Dein Herz schlägt für YouTube und du bist leidenschaftlicher Filmemacher? Dann komm in unser Mediencamp und lerne den ersten Umgang mit Computer und Co..

Z wie Zeltlager, Zimmernachbar und Zusammenhalt

Egal, ob im Zeltlager oder im Bungalow: Im Feriencamp bist du nie alleine und hast immer nette Zelt- oder Zimmernachbarn, mit denen du eine aufregende Zeit haben kannst. Über die Tage hinweg lernt ihr euch immer besser kennen und es entsteht ein wahrer Zusammenhalt. Nicht selten halten Freundschaften aus dem Ferienlager über viele Jahre.

5 / 5. Insgesamt: 2

Romie
Romie

Romie zieht als kreativer Kopf des Online-Magazins mit besonderem Geschick die Fäden, sobald es rund um PR und Marketing geht. Wenn sich Journalisten bei Juvigo melden, bildet sie die sympathisch-aufgeweckte Stimme hinter dem Team - und das aus erfahrener Überzeugung! Als Kind war Romie das ein oder andere Mal in den Reiterferien, ihr Herz gehört aber dennoch bis heute den Action-Camps, obwohl sie früher Neptunfeste als ihren Erzfeind auserkoren hatte. Stattdessen standen Nachtwanderungen und Schnipseljagden auf dem Lieblingsprogramm! Heute vertreibt sich Romie ihre Freizeit mit Nähen, Radfahren und dem Backen köstlicher Spezialitäten. Außerdem unternimmt sie viel mit Familie und Freunden.

Beiträge anzeigen

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up