• Menü
  • Menü
sprachreise-was-ist-das

Wie läuft eine Sprachreise ab – Was zu beachten ist

Ihr möchtet eine Sprachreise machen, wisst aber nicht wirklich, wie diese verläuft und was ihr beachten müsst? Kein Problem, dafür haben wir euch hier einen kleinen Ablaufplan zusammengestellt, welcher euch exemplarisch zeigt, wie eure Sprachreise ablaufen kann. Zusätzlich gibt es immer kleine Tipps, die ihr beachten solltet. 

Wie verläuft eine Sprachreise – Vor der Reise

Wichtig ist, dass eure Reise nicht erst mit der Ankunft im Urlaubsort beginnt, sondern schon mit Erhalt der Reiseunterlagen ca. 4-6 Wochen vorher. In diesen Unterlagen werden schon die ersten Fragen zum Thema, wie läuft die Sprachreise ab, beantwortet. Ihr erhaltet eure Abfahrtszeit und den Abfahrtsort, sowie eine ausführliche Packliste für euren perfekten Sprachurlaub. Jetzt ist es wichtig, dass ihr die Unterlagen ganz in Ruhe durchschaut. Oft werden dort auch Möglichkeiten, wie eine App oder ein Online-Portal, vorgestellt, über die ihr eure Mitreisenden schon vorab kennenlernen könnt.

Wie verläuft eine Sprachreise – Die Anreise

Nun steht die Anreise an. Egal, ob mit dem Bus, dem Flieger oder im Auto – um euch die Anreise so bequem wie möglich zu gestalten, überlegt euch genau, welche Dinge ihr in eure Reisetasche packt.

Ein kleiner Tipp: Ihr solltet beachten ausreichend Verpflegung mitzunehmen! Natürlich habt ihr die Möglichkeit euch an Raststätten oder am Flughafen eine Kleinigkeit zu kaufen, das kann jedoch schnell teuer werden und euer Taschengeld könnt ihr vor Ort auf jeden Fall besser ausgeben. 

Die Anreise mit dem Bus läuft meistens nach einem festen Schema ab. Ihr trefft euch ca. eine halbe Stunde vor der Abfahrtszeit an einem Sammelpunkt. Dort sind bereits Betreuer vor Ort, die noch letzte Fragen von euch oder euren Eltern klären können. Dann geht es auf in den Bus, wo eure Betreuer für den gesamten Verlauf der Busfahrt als Ansprechpartner für euch da sind. Es gibt ausreichend Pausen, im Schnitt alle 4 Stunden, an denen ihr euch die Beine vertreten könnt. Damit euch auf dem Weg zu eurer Sprachreise nicht langweilig wird, haben die Betreuer ein paar Kleinigkeiten, wie Filme oder ein Quiz, vorbereitet. Bei einer Fluganreise ist es so, dass ihr meist ohne Betreuer fliegt. Dafür werdet ihr aber am Zielflughafen direkt nach der Gepäckausgabe von dem Team in Empfang genommen. 

Wie verläuft eine Sprachreise – Die Ankunft

Nun habt ihr es geschafft und seid in eurem Urlaubsort angekommen. Ihr werdet direkt vom Team vor Ort empfangen und bekommt alle weiteren Infos darüber, wie eure Sprachreise weiter verläuft. Von dort aus geht es in eure Unterkünfte. Am ersten Tag habt ihr meist noch keinen Sprachunterricht, dafür aber oft eine Info-Veranstaltung am Nachmittag, bei der ihr alle Infos zu euren Unterrichtszeiten und dem Freizeitprogramm der nächsten Tage bekommt. 

Beachtet, dass ihr diesen Termin auf keinen Fall verpasst. Es ist super wichtig, dass ihr alle Infos habt, damit eure Sprachreise reibungslos verläuft.

Wie verläuft eine Sprachreise – Vor Ort

Sobald ihr eure Unterkunft bezogen habt, kann es richtig losgehen! Am zweiten Tag startet ihr in euren Unterricht. Zu beginn gibt es meist einen kleinen Test, um eure Sprachfähigkeiten einstufen zu können. Was ihr auf jeden Fall beachten solltet, ist, dass ihr bei diesem Test ehrlich seid, denn nur so kann ein nachhaltiger Erfolg garantiert werden. Neben den Sprachlehrern, sind auch eure Betreuer die ganze Woche für euch da und 24/7 erreichbar. Solltet ihr also Fragen haben oder es Dinge geben, die euch auf dem Herzen liegen, geht immer zu euren Betreuern. Damit ihr auch abseits der Sprachschulen coole Ferien habt, gibt es jeden Tag verschiedene Programmpunkte. Wichtig ist, dass ihr euch immer an euren Betreuer haltet. Dieser hat alle wichtigen Infos für euch.

Wie verläuft eine Sprachreise – Der Abfahrtstag

Das Beste, was ihr am Tag der Abreise machen könnt, ist euch so viele Kontaktdaten wie möglich zu holen – denn meistens entstehen aus Sprachreisen die besten Freundschaften! Vergesst trotz des Abschiedsschmerzes nicht eure Tasche für einen reibungslosen Ablauf der Rückfahrt wieder gut zu packen.

Wie verläuft eine Sprachreise – Nach der Reise

Nun seid ihr wieder zu Hause und wie kann man besser Urlaubserinnerungen der Sprachreise aufrecht erhalten als über den Kontakt mit euren neuen Freunden. Macht eine WhatsApp-Gruppe, tauscht eure Urlaubsfotos aus oder plant schon jetzt eure Reise für nächstes Jahr. 

Natürlich kann man die ganzen unvergesslichen Momente und neuen Freundschaften nicht in Worte fassen, sondern muss sie selbst erlebt haben. Aber wir hoffen, mit diesem Artikel konnte wir euch einen kleinen Einblick geben, wie eine Sprachreise verläuft. Wenn ihr noch Fragen habt, meldet euch gerne bei unseren Kundenberatern. Sie können euch gezielte Insider Infos zu den einzelnen Jugendreisen geben.

Unsere Kundenberater erreicht ihr Montags bis Freitags von 9 bis 18 Uhr unter der 030 – 86 800 10 60.

Schülersprachreisen England 2020 bei Juvigo


Schülersprachreisen Malta 2020 bei Juvigo


Schülersprachreisen Irland 2020 bei Juvigo


Schülersprachreisen Frankreich 2020 bei Juvigo


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Mandy
Mandy

Wenn Mandy bei Juvigo ans Telefon geht, dann ist mit Herzlichkeit und Geduld das perfekte Camp für jeden schnell gefunden. Mit ihrer jahrelangen Erfahrung als Betreuerin und in der Campleitung hat sie den richtigen Blick für deine Feriensuche. Natürlich hat sich Mandy auch schon zur Schulzeit für Ferienlager begeistern können und auf zwei Sprachreisen nach Malta das Fernweh-Fieber entdeckt. Besonders liegt ihr also die Begeisterung für neue Sprachen am Herzen, aber auch für die Suche nach einer Jugendreise ist sie jederzeit eine verlässliche Ansprechpartnerin.

Beiträge anzeigen

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up