• Menü
  • Menü

Juvigo bringt Online-Magazin an den Start

Buchungsplattform für Feriencamps und Jugendreisen erweitert das Angebot um journalistisches Online-Magazin

Juvigo, die Buchungsplattform für Feriencamps, Jugendreisen und Sprachreisen, geht auf magazin.juvigo.de mit neuem Online-Magazin live. Das komplett inhouse produzierte Juvigo Magazin richtet sich an mehrere Zielgruppen und versorgt so besonders viele Leser mit Expertenwissen.

Eltern und Kinder finden Ratgeberartikel rund um Feriencamps: Neben umfangreichen Tipps gegen Heimweh kommen einige Jugendreise-Experten zu Wort, die unter anderem über Reiseversicherungen sprechen und die positiven Effekte von Sprachreisen herausstellen.

Außerdem stellen sich in regelmäßigem Abstand die unterschiedlichen Jugendreise-Veranstalter vor. Ob mit dem Schwerpunkt Sprachen, Fußball oder Inklusion – die Präsentationen in der Kategorie „Veranstalter des Monats“ zeigen das umfangreiche Portfolio von Juvigo.

Auch für die Veranstalter von Jugendreisen und Feriencamps wird es nützliche Inhalte geben. Das Magazin startet mit Experten-Interviews zu den Themen „Insolvenzversicherungen für Jugendreise-Veranstalter“ und „Krisenmanagement auf Jugendreisen“. Zusätzlich gibt es hilfreiche Tipps zur Erstellung erlebnispädagogischer Programme und zur Betreuer-Suche.

Zu guter Letzt beherbergt das Juvigo Magazin das komplette Karriere-Angebot des Unternehmens. Neben aktuellen Stellenausschreibungen kommen Experten zu Wort, die über die Arbeit im Tourismus berichten. Das erste Interview führte Juvigo mit Prof. Dr. Claudia Brözel zum Thema Gender Equality.

Ansprechpartnerin: Romie Bruk – romie@juvigo.de – (030) 86 800 10 61

Pressebericht hier downloaden: Pressemeldung_Juvigo_Online-Magazin.pdf

0 / 5. Insgesamt: 0

Romie

Romie zieht als kreativer Kopf des Online-Magazins mit besonderem Geschick die Fäden, sobald es rund um PR und Marketing geht. Wenn sich Journalisten bei Juvigo melden, bildet sie die sympathisch-aufgeweckte Stimme hinter dem Team - und das aus erfahrener Überzeugung! Als Kind war Romie das ein oder andere Mal in den Reiterferien, ihr Herz gehört aber dennoch bis heute den Action-Camps, obwohl sie früher Neptunfeste als ihren Erzfeind auserkoren hatte. Stattdessen standen Nachtwanderungen und Schnipseljagden auf dem Lieblingsprogramm! Heute vertreibt sich Romie ihre Freizeit mit Nähen, Radfahren und dem Backen köstlicher Spezialitäten. Außerdem unternimmt sie viel mit Familie und Freunden.

Beiträge anzeigen

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.